Der Release-Termin zu Metal Gear Solid V: Phantom Pain wurde vorverschoben. Bereits am 1. September soll der neue MGS-Ableger von Konami für alle Plattformen erscheinen, somit sogar einen Monat vor dem erwarteten Termin! Die Konsolenspieler können am 1. September einfach starten, die Systemanforderungen sind jedoch recht interessant für PC-Spieler.

Die Systemanforderungen sind denen von Metal Gear Solid V: Ground Zeroes recht ähnlich. Auf aktuellen PCs wird der neue Metal Gear Solid-Titel wohl laufen, jedoch sind die CPU-Anforderungen im Vergleich zu aktuellen Titeln wie Grand Theft Auto V ziemlich hoch.


Minimum:
» Betriebssystem: Windows 7×64, Windows 8×64 (64-bit OS erforderlich)
» Prozessor: Intel Core i5-4460 (3.40 GHz)
» Arbeitsspeicher: 4 GB
» Grafikkarte: GeForce GTX 650 (2 GB, DirectX 11-Karte erforderlich)
» DirectX: Version 11
» Festplatte: 28 GB freier Speicher
» Soundkarte: DirectX 9.0c kompatible Karte

Empfohlen:
» Prozessor: Intel Core i7-4790 (3.60GHz)
» Arbeitsspeicher: 8 GB
» Grafikkarte: GeForce GTX 760

Metal Gear Solid V: Phantom Pain kaufen*

Lass ein Like auf Facebook da und bleibe auf dem Laufenden!